E-Mail: info@schuetzenverein-bispingen.de | Mitgliederbereich: Login

Schützenverein Bispingen von 1910 e.V.
Schützenverein Bispingen von 1910 e.V.

Jugendgruppe

Jugendarbeit

  • Möchtest Du eine neue Sportart kennen lernen?
  • Möchtest Du Abwechslung zum Schulstress?
  • Möchtest Du Freizeit mit einer Gruppe Gleichaltriger verbringen?

 

Dann bist Du bei uns genau richtig:

Wir sind besonders stolz auf unsere Jugendarbeit im Verein. Der Jugend gehört die Zukunft. Unsere Schüler und Jugendliche nehmen am vereinsinternen Schießen, Meisterschaften, sowie Wettkämpfen teil und können sich bei den Meisterschaften bis zu den Deutschen Meisterschaften qualifizieren. 

Neben dem Schießen stehen auch der Spaß und die Gemeinschaft im Vordergrund. Aktivitäten unserer Schützenjugend sind zum Beispiel Fußballspiele, Kindoabende, Bowling, Kartfahren, Sommerbiathlon, Dorfrallye und diverse Ausflüge.

Unser Ziel ist es, Schülern und Jugendlichen die Teilnahme am aktiven Schießsport zu ermöglichen, sowie die Tradition des Schützenwesens zu vermitteln und den Fortbestand unseres Vereins auch in Zukunft zu sichern. Dabei haben bei uns spielerische und sportliche Vielfalt, Gesellschaft, Mitbestimmung und Mitverantwortung der Jungschützen eine hohe Priorität.

Im Training werden unter anderem Beherrschung, Genauigkeit, Konzentration, Reaktion, Koordination und Ausdauer trainiert.

Zusätzlich werden Tipps und Tricks zur Steigerung der Leistungen gegeben und Wettschießen oder Schießspiele durchgeführt. Das Selbstbewusstsein der Kinder und Jugendlichen wird durch Leistungssteigerungen und Erfolgserlebnisse wesentlich gesteigert.

Studien haben bewiesen, dass durch die geübte Konzentrationsfähigkeit sich auch schulische Leistungen in gewisser Weise deutlich verbessern können.

Jugendtraining

Die Nachwuchsförderung nimmt bei unserem Verein einen besonderen Stellenwert ein. Unsere Jugendschießleiter/innen bringen den Jungschützen immer Stück für Stück die Feinheiten des Schießsports näher und zeigen ihnen, wie man die besten Resultate „erzielt“. Alle sind selbst sehr erfolgreiche Schützen/Schützinnen im Verein und geben ihr Wissen sehr gut an unseren Nachwuchs weiter. Zusätzlich haben alle die Jugendbasislizenz und sind als Schießsportleiter ausgebildet.

Für unsere Nachwuchs-Schützen steht eine umfangreiche Auswahl an Vereinsgewehren und Schießbekleidung zur Verfügung. So wird der Einstieg in den Schießsport erheblich erleichtert. Neben Jacken und Handschuhen stellt der Verein auch mehrere verschiedene Gewehre.
Für das Programm rund ums Schießen stehen eine Dartscheibe, ein Tischkicker und viele weitere Spiele und Beschäftigungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Höhepunkte der Saison sind neben dem Kinder- und Jungendkönigsschießen während unseres Heide-Schützenfestes in Bispingen natürlich auch das Anschießen- und Ostereier-Schießen, bei dem es immer kleine Preise zu gewinnen gibt.

Unter anderem bei Rundenwettkämpfen über die ganze Saison hinweg, bei den Kreis-, Bezirks- und Landesmeisterschaften, den Deutschen Meisterschaften und bei den Wettkämpfen im Lichtschießen können sich die Jungschützen mit Gleichaltrigen anderer Vereine messen und lernen dabei gleich andere Schützenheim und deren Jugend kennen.

Wir laden alle Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren recht herzlich ein, uns beim Training zu besuchen und in den Schießsport reinzuschnuppern.

Die Termine und das aktuelle Programm findet Ihr auf dieser Seite.

Disziplinen

Kinder, 6 bis 12 Jahre

Kinder ab dem 6. Lebensjahr dürfen mit dem Lichtpunktgewehr erste Erfahrungen in unserem Sport sammeln. Ohne Munition, geräuschlos und somit völlig ungefährlich können die Kinder ihre Konzentration, Körperbeherrschung und Ausdauer trainieren. Erste Erfolge stellen sich sehr schnell ein und die Motivation wächst, insbesonderen wenn mehrere Kinder im Vergleich antreten und um den besten Treffer des Tages ringen.

Jugend, 12 bis 14 Jahre

Jugendliche ab dem 12. Lebensjahr dürfen mit Luftdruckgewehren und -pistolen trainieren und an Rundenwettkämpfen teilnehmen.


Auf unserer Luftgewehranlage kann auf 10-Meter-Distanz gleichzeitig auf bis zu 10 Schießständen geschossen werden.

Jugend, 14 bis 18 Jahre

Ab dem 14. Lebensjahr dürfen Jugendliche auch mit Kleinkalibergewehren ihren Sport ausüben.

Im Schützenverein Bispingen steht eine Kleinkaliberanlage für das Training zur Verfügung.

Dokumente / Downloads

Einverständniserklärung

Damit Kinder und Jugendliche am Schießsport teilnehmen können, setzt der Gesetzgeber das Einverständnis beider Elternteile voraus. Nähere Informationen dazu erhalten Sie gern von den Jugendschießleitern. Bitte einfach auf den Button klicken und das Formular downloaden.

Jugendschießleiter - Ansprechpartner

Ohne den Einsatz unserer Jugendschießleiter wäre die Jugendarbeit in unserem Verein nicht möglich.
Sie zeigen unserem Nachwuchs Schritt für Schritt, wie man zu einem guten Schützen wird.

Marc Hoyer

Jugendschießleiter
Telefon: 0152-03952567
E-Mail: jugendgruppe@schuetzenverein-bispingen.de

Timo Drewes

stellv. Jugendschießleiter

Termine 2019

Jede Woche Montag um 18:00 Uhr Training im Schützenhaus Bispingen.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren